Kultur

Slamfest

Seit dem Sommer 2013 findet jedes Jahr am Sommerfest-Samstag der Poetry Slam des Sommerfests statt.

Poetry Slam "Slamfest"

In Zusammenarbeit mit dem Souterrain und dem Slammer Filet aus Bremen präsentieren wir euch ab 15:30 Uhr auf der Fleetbühne des Wohnheims Vorstraße bunt zusammengewürfelte Slammer aus Bremen und umzu. Der Poetry Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit vor einem Publikum vorgetragen werden. Alles ist dabei, ernste Texte, politische Texte, lustige Texte und alles mittendrin. Durch ein ausgefeiltes Bewertungssystem könnt Ihr Eure Favoriten wählen und der Sieger des Wettbewerbs bekommt den heißbegehrten Slamfest-Pokal.

Um die Spannung möglichst hoch zu halten, werden die Slammer immer erst kurz vor dem Fest bekanntgegeben, also seid wachsam und schaut auch auf unserer Facebookseite vorbei, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!


Das Slamfest freut sich dieses Jahr auf folgende Slammer:




Credo

Bremen





Slam Sven

Bremen





Patrick Schwarzwald

Regensburg





Hannah Hoppe

Bremen





Chriss Lyasann

Berlin





Maxime Schuhmann

Berlin





Arthur Fröhlich

Hannover





Regina Rode

Bremen





Moritz Sörgel

Bremen